standort: startseite > weise welt > nur für frauen

 

weise welt


:: bedenkliches
:: deine ! weisheiten
:: nur für frauen
:: nur für männer
:: frechheit!
:: freiheit
:: frieden
:: glück
:: einfach göttlich!
:: himmlisches
:: kinder
:: leben!
:: liebe
:: der blaue planet
:: träume
:: wahrheit
:: zeit

Die eingestreuten  Bildchen sind Fraktalbilder aus »eigener  Werkstatt und stehen für die Verstrickungen von Männlein und Weiblein miteinander ...

WeisHeiTeN über Frauen

 
Die Wahrheit über Frauen ...
?  

Was Männer und Frauen im Himmel tun, wissen wir nicht; sicher ist nur, dass sie sich nicht heiraten.

(Jonathan Swift)

Die Frauen sind wie die Öfen. Die deutschen Öfen wärmen besser als die französischen Kamine. Aber dass man hier das Feuer lodern sieht, ist angenehmer.

(Heinrich Heine)

Eine Frau kann jederzeit hundert Männer täuschen, aber nicht eine einzige Frau.

(Michèle Morgan)

Das Herz einer Frau sieht mehr als die Augen von zehn Männern.

(aus Schweden)

Ohne Frauen geht es nicht. Das hat sogar Gott einsehen müssen.

(Eleonora Duse)

Keine Frau ist immun gegen Tage mit schrecklichen Haaren, schlechter Haut und dickem Hintern, mit Laufmaschen und Schrammen, abgebrochenen Fingernägeln und geplatzten Träumen. Sie kommen vor, weil wir Menschen sind.

(Mimi Spencer)
Ich habe den Kampf gegen die Falten aufgegeben, weil nichts so viele Falten macht wie der Kampf gegen die Falten.

(Liv Ullmann)

Frauen sind Gemälde. Männer sind Probleme. Wenn Sie wissen wollen, was eine Frau wirklich meint - was übrigens immer ein gefährliches Unternehmen ist - , sehen Sie sie an, und hören Sie ihr nicht zu.

(Oscar Wilde

Es ist ausgemacht, dass Gott die Weiber nur geschaffen hat, um die Männer zu zähmen.

(Voltaire)

Die erfahrene Frau folgt ihrem Mann, wohin sie will.

(Quelle unbekannt)

Die Frau ist die Rätselecke in Gottes großer Weltzeitung.

(Marcel Achard)

Die Frauen tragen ihre Beweise im Herzen, die Männer im Kopfe.

(August von Kotzebue)

Wenn auf Erden Glück möglich ist, dann erst, wenn wir die Größe der Frau begriffen haben.

(Maxim Gorki)

Ich bin eine wunderbare Haushälterin. Jedesmal, wenn ich einen Mann verlasse, behalte ich sein Haus.

(Zsa Zsa Gabor)

Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren. Sie sitzt bloß daneben und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.

(Frank Sinatra)

Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, den Niagara-Fall mit bloßen Händen zu stoppen.

(Bob Hope)

Wer meine Seele nicht respektiert, hat meinen Körper, der ihr Ausdruck ist, nicht verdient.

(Sevillana)

»Spruch als eCard versenden ]

Belladonna ist im Italienischen eine schöne Frau, in unserer Sprache ein tödliches Gift. Ein schlagendes Beispiel dafür, daß die beiden Sprachen im wesentlichen übereinstimmen.

(Ambrose Bierce)

Frauen waren jahrhundertelang ein Vergrößerungsspiegel, der es den Männern ermöglichte, sich selbst in doppelter Lebensgröße zu sehen.

(Virginia Woolf)

Wenn ein Mann zurückweicht, weicht er zurück. Eine Frau weicht nur zurück, um besser Anlauf nehmen zu können.

(Zsa Zsa Gabor)

Frauen sind so unberechenbar, dass man sich nicht einmal auf das Gegenteil dessen verlassen kann, was sie sagen.

(Peter Ustinov)

Solange der Nagellack nicht trocken ist, ist eine Frau wehrlos.

(Burt Reynolds)


[ *g* ... recht hatter ]

Wenn Männer wüssten, was Frauen denken, wären sie tausendmal kühner.

(Pablo Picasso)

Eine Frau, die so klug ist, den Rat eines Mannes einzuholen, wird bestimmt nicht so dumm sein, ihn auch zu befolgen.

(Elsa Maxwell)

Eine Frau kann auf den richtigen Mann warten. Das heißt aber nicht, dass sie in der Zwischenzeit nicht eine schöne Zeit mit all den falschen haben kann.

(Cher)

Ein kluger Mann widerspricht einer Frau nicht. Er wartet, bis sie es selbst tut.

(Humphrey Bogart)
[ Frechheit ... ;-) ]

Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"

(Sigmund Freud

Was immer Frauen auch tun, sie müssen alles doppelt so gut machen wie ein Mann, wenn sie nur für halb so gut gelten wollen. Glücklicherweise ist das nicht schwer.

(Charlotte Whitton)

Eine gescheite Frau hat Millionen geborener Feinde: Alle dummen Männer.

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Von einer Frau kann man alles erfahren, wenn man keine Fragen stellt.

(William Somerset Maugham)

:: ecards mit herzgrüßen :: suchen :: impressum :: kontakt ::

www.sevillana.de