standort: startseite > scheinwelt > 22.5.2009

 

scheinwelt



:: artikelübersicht

vorheriger Artikelnächster Artikel

Freitag, 22. Mai 2009

Nachrichtentopf (28)


»Was wir uns mit dem Markenartikel Obama eingehandelt haben
" Der US-Autor Chris Hedges behauptet, der " Markenartikel" Obama sei kreiert worden, damit die US-Konzerne ihre räuberische " Junk-Politik" fortsetzen können."

»Interview mit Frieder Wagner
Frieder Wagner ist der Macher der Dokus " Der Arzt und die verstrahlten Kinder von Basra" und " Deadly Dust - Todesstaub" , in denen es um Urangeschosse und Uranbomben in den Kriegen im Kosovo, Irak und Afghanistan geht.

»Robust gegen Strahlung
Und was sagt uns das? Genau - Erde und Natur sind keineswegs hilflos gegenüber den kranken Vorstellungen einiger Wahnsinniger. Aber es kommt noch besser (und aktueller): Neulich konnte man ja lesen vom Superunkraut namens Pigweed, dass sich den Monsanto-Giften widersetzt und sich »gnadenlos auf US-Äckern mit Monsanto-Gensaat breitmacht. Von wegen Superunkraut ... was ich bis jetzt nicht wusste (und bei »Mona Lisa fand): dieses Pigweed ist identisch mit der Pflanze »Quinoa, einem getreideähnlichen Korn. Gibt's hier auch und wird meist beworben mit der Information, dass es ein Hauptnahrungsmittel der Inka gewesen sei. Ich find's bemerkenswert, was die Natur da tut, und die Botschaft scheint eindeutig: Esst Quinoa statt Monsanto-Zeugs.

»Bilderberg-Konferenz in Athen
Die Bilderberger brüten aus, wie sich die Welt zu drehen hat.
»Bilderberger: Die Kunst des Marketings
" Alles, was wir benötigen, ist die eine, richtig große Krise, und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren." , sagte 1994 David Rockefeller. Wenn er sich da mal nicht geirrt hat.
»Bilderberger: Im Paradies der Globalisten
»Bilderberger: »No writing!« – Ein Plausch am Wegesrand
Gerhard Wisnewski hat sich das Ganze aus der Nähe angesehen.
»Wieder daheim ...
" Liebe Ehefrauen der unten genannten Personen. Falls Sie sich Sorgen machten, wo Ihr Gatte letzte Woche abgeblieben ist (er murmelte sowas wie " Geheim, darf ich Dir nicht sagen... " , etc. dann legen Sie bitte die Bratpfanne und ihre Scheidungsabsichten beruhigt wieder beiseite."
 

Ich bau eine Stadt für dich


(Danke an meine Drachenfreundin)

 

:: ecards mit herzgrüßen :: suchen :: impressum :: kontakt ::

www.sevillana.de