standort: startseite > scheinwelt > 30.4.2009

 

scheinwelt



:: artikelübersicht

vorheriger Artikelnächster Artikel

Donnerstag, 30. April 2009

Chemtrail-Tagebuch April 2009 - der tägliche Blick zur Sonne

Dokumentation von Chemtrails -  Beeinflussung  der Sonnenlichteinstrahlung -  Wettermanipulation

»zurück zur Übersicht des Chemtrail-Tagebuchs

 

30.04.2009

29.04.2009

28.04.2009

27.04.2009

26.04.2009

25.04.2009

24.04.2009

23.04.2009

22.04.2009

21.04.2009

20.04.2009

19.04.2009

18.04.2009

17.04.2009

16.04.2009

15.04.2009

14.04.2009

13.04.2009

12.04.2009

11.04.2009

10.04.2009

09.04.2009
Mangels Fotogelegenheit: Etliche Chemtrails, aber ab späteren Nachmittag fast ganz klares Blau.

08.04.2009

07.04.2009

06.04.2009

05.04.2009

04.04.2009

03.04.2009

02.04.2009

01.04.2009


(Beginn der täglichen Fotografie: immer zwischen ca. 12 und 13 Uhr, vorher sehe ich die Sonne  nicht, da sie sich hinter dem Hügel im Osten befindet.  -- Bunte Lichtpunkte oder hellblaue Kreise um die Sonne auf manchen Fotos sind Linsenspiegelungen, die beim direkten Fotografieren in die Sonne entstehen. -- Nur 1 oder 2 Fotos je Tag bedeuten Einheitswetter ohne weitere Variationen. -- Ort: Region Göttingen / Südniedersachsen)

»zurück zur Übersicht des Chemtrail-Tagebuchs


Kommentare:


#1 Dagmar Adam am 28.04.2009 00:39

Ja der tägliche Blick an den Himmel ist ein trauriger. Auch bei uns wird massiv geflogen und der Himmel wird verdunkelt. Ich habe versucht mit meiner Kamera zu fotografieren, aber die Bilder werden schlecht. Somit kann ich Dich nicht unterstützen.

Ich bin täglich auf Deiner Seite und bin über die Aufklärung begeister, dafür möchte ich mich bedanken - für diese tolle Seite


#1.1 Sev am 29.04.2009 00:40

Dein Kommentar ist auch schon Unterstützung. Und ich bin froh, dass immer mehr Leute die Dinge bemerken.
Gruß von Sev

 

:: ecards mit herzgrüßen :: suchen :: impressum :: kontakt ::

www.sevillana.de