standort: startseite > scheinwelt > 14.4.2009

 

scheinwelt



:: artikelübersicht

vorheriger Artikelnächster Artikel

Dienstag, 14. April 2009

Der Maya-Kalender und 2012


»Johann Kössner, Kenner der Materie,  erklärt in diesem kleinen Vortrag sehr gut verständlich einige im Maya-Kalender enthaltene Zusammenhänge mit der Entwicklung rund um die Wintersonnenwende 2012. Es hat ja wirklich sehr, sehr lange gedauert, bis nun endlich mehr Leute sich für solche Themen interessieren und wirklich zuhören. Bekannt sind die Bedeutungen rund um kosmische Zyklen und Bewusstseinsentwicklung schon sehr lange, allein mir seit über 15 Jahren, und ich war noch spät dran. Die Zahl der Menschen, mit denen man damals darüber sprechen konnte, bewegte sich von höchsten 3 bis 0. Das fand ich sehr traurig, und außerdem war es mühsam, begreifen zu sollen, ohne sich gescheit austauschen zu können. Das scheint inzwischen massiv anders zu werden, und das freut mich wirklich sehr.

2012 - Der Maya-Kalender

 

:: ecards mit herzgrüßen :: suchen :: impressum :: kontakt ::

www.sevillana.de