standort: startseite > scheinwelt > 3.9.2008

 

scheinwelt



:: artikelübersicht

vorheriger Artikelnächster Artikel

Mittwoch, 3. September 2008

Big Brother Browser


Meine Begeisterung für den  großen bunten  Suchdienst Datensammelapparat hält  sich ja »schon lange in immer dichteren  Grenzen. Der neue Google-Browser setzt noch eins drauf, und  wie alle Google-Dienste knabbert auch der an der Privatsphäre und meldet offenbar so allerlei  nach Hause, wovon der nichtsahnende Nutzer nichts mitkriegt. 

Wer begeistert auf das neue Pferd setzen will, tut klug daran, ein paar Tests bis in die Eingeweide abzuwarten  - das Pferd birgt - wie das von Troja - im Bauch ein paar Überraschungen. Q.e.e. - ist nicht wirklich eine Überraschung.

Man lese »hier und »hier und »hier.

Erwähnte ich übrigens schon, dass »Scroogle sich vor Google schaltet und die Suche anonymisiert?

 

:: ecards mit herzgrüßen :: suchen :: impressum :: kontakt ::

www.sevillana.de