standort: startseite > scheinwelt > 26.5.2008

 

scheinwelt



:: artikelübersicht

vorheriger Artikelnächster Artikel

Montag, 26. Mai 2008

Wolkenbildung - Fotos (18)


Die Wolkenfotos der vergangenen Tage seit 15.5. - am typischen Erscheinungsbild je nach Wetterlage hat sich nichts geändert - Schleierschichten aus Flugzeugausstößen, Rippen- und Ballenbildung, Streifenschichten, die dunkelgrauen Verdichtungen, etc.. Der Himmel und das Wetter überhaupt bleibt fremdartig und eigenartig. Es sind ein paar etwas abenteuerlich anmutende Formen dabei, etwa rechtwinklige, beinah geometrisch wirkende. Ich habe übrigens keine besonderen Motive  herausgegriffen, sondern zu unterschiedlichen Tageszeiten die Kamera in den Himmel gehalten und eingefangen, was grad dort zu sehen war. Die Wolkenstrukturen sind immer gleich, abhängig halt - so denke ich jedenfalls - vom Tageswetter. Strahlend klaren blauen Himmel gab's auch den Schönwettertagen nicht.

Apropos Tageswetter: Die diversen Wettervorhersagen kommen mir inzwischen nur noch grob zutreffend vor. Ich überlege noch, wie ich das am besten dokumentiere, denn kaum ein Web-Wetterdienst archiviert seine Vorhersagen.

Wie lange es wohl noch dauert, bis eine größere Anzahl von Menschen bemerkt, dass da oben etwas nicht stimmt ...? Vielleicht so lange, bis alle Kinder in den Brunnen gefallen sind?








 

:: ecards mit herzgrüßen :: suchen :: impressum :: kontakt ::

www.sevillana.de