standort: startseite > alltagswelt > 20. September

 

alltagswelt


vorheriger Tagnächster Tag

Was ist Zufall?

Begebenheiten, die "rein zufällig" ohne irgendwelchen Sinn dahinter geschehen? Würfelspiele des Lebens?



Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.
(Napoléon Bonaparte)


Zufall: ein unvermeidliches Ereignis, das auf unveränderlichen Naturgesetzen beruht.
(Ambrose Bierce)


Spielen ist Experimentieren mit dem Zufall.
(Novalis)


Zufall ist, was einem zufällt.
(Quelle unbekannt)


Zufall ist das Pseudonym Gottes.
(Quelle unbekannt)




Das Schicksal ist erfinderischer als der Mensch.
(Karl Emil Franzos)


Man soll das Schicksal nicht mit Vorschlägen verärgern. Es legt zuviel Wert auf seine eigenen Einfälle.
(Karl Heinrich Waggerl)


Zufall ist ein Wort ohne Sinn. Nichts kann ohne Ursache existieren.
(Voltaire)


Wer die Entstehung des Lebens auf der Erde mit dem Zufall erklärt, kann ebenso von der Explosion einer Druckerei erwarten, dass dabei ein Lexikon zustande kommt.
(Edwin Conklin)



(Bildquelle: Alexander Dreyer, commons.wikimedia.org)

 

:: ecards mit herzgrüßen :: suchen :: impressum :: kontakt ::

www.sevillana.de